Hospitality

Die Zielgruppen der Zukunft - die Hotelgäste von morgen heute begeistern

Freitag, 1. Oktober 2021 | Virtual Online Event

Wer ist die Zukunft der Hotellerie?

Das Reiseverhalten hat sich in den letzten Jahren grundlegend verändert. Corona, Klimawandel und moderne Technik beschleunigen diese Entwicklung - das Sicherheits- und Vertrauensbedürfnis steigt. Anstatt dem reinen Konsum steht nach vielen Monaten zuhause die Emotion und das Erlebnis eines Hotelaufenthalts im Fokus. Weiters verändert sich der Hotelmarkt durch die Zunahme von Mixed Use-Konzepten und Apartmenthotels, die durch ihren Wohnungscharakter mehr Rückzugsmöglichkeit versprechen. Die Hotellerie muss reagieren und sich rechtzeitig an die Gäste anpassen.

  • Wie identifiziert man die Zielgruppe von morgen?
  • Welche Ansprüche und Bedürfnisse hat diese?
  • Welche Anpassungen müssen Hotelbetriebe vornehmen?

Diskussionsteilnehmer

Programm

08:00 – 08:05

CET

Begrüßung und kurze Themeneinführung

Celine Mayr

BUILTWORLD

Wolfgang Moderegger

BUILTWORLD

08:05 – 08:55

CET

Panel Discussion

Denis Hüttig

Steigenberger Hotels & Resorts & Jaz in the City

Ursula Kriegl

EY Real Estate

Patrizia Zueck

Zoku

08:55 – 09:00

CET

Zusammenfassung und Ausblick

Celine Mayr

BUILTWORLD

Wolfgang Moderegger

BUILTWORLD

Zuschauer

David Zeller

Adina

Michael Fröhlich

Limestone Capital Holding

Felicitas Hockemeyer

Oetker Hotel Management GmbH

Christina Riegler

Vienna House

Petra Linn

PURE LINN