Sie müssen angemeldet sein, um dieses Video sehen zu können.

Registrieren

Sie besitzen bereits einen Account?

Login
tesla-emobilitaet-chance-immobilien

Tesla: E-Mobilität als Chance für die Immobilienwirtschaft

Dienstag, 12. Juli 2022 | Virtual Online Event

E-Ladeparks als wirkungsvoller Hebel für die Kundengewinnung

Ladezeit ist Wartezeit - und diese Zeit sollte man nutzen können. Doch Fahrerinnen und Fahrer von Elektrofahrzeugen haben selten diese Möglichkeit. Daher suchen die Hersteller der Fahrzeuge nach Möglichkeiten, wie Kunden diese Zeiten sinnvoll nutzen können. Gleichzeitig steht die Immobilienwirtschaft vor neuen Herausforderungen, wie man Bestandsgebäude und Neubauten innovativer und zukunftsorientiert gestalten kann. 

Tesla verfügt weltweit über 35.000 Supercharger (Schnellladesäulen) - und es werden stetig mehr. Vor allem im urbanen Raum sind effiziente Lösungen zum Laden der Fahrzeuge gefragt. Daher kooperiert das Unternehmen mit der Immobilienwirtschaft, vor allem Betreibern und Entwicklern von Handelsimmobilien.

  • Welche Herausforderungen gibt es, um (Schnell-) Ladestationen in Immobilien zu integrieren?
  • Welche Kosten und Nutzen entstehen dabei für alle Parteien?

Panelisten

Programm

08:00 – 08:05

CET

Begrüßung

Wolfgang Moderegger

BUILTWORLD

08:05 – 08:10

CET

Kurze Themeneinführung

Malte Kendel

Tesla

08:10 – 08:55

CET

Panel Discussion

Malte Kendel

Tesla

Ulrich Schmitz

ECE

Johann Velarde Ramos

Bayerische Hausbau

08:55 – 09:00

CET

Ausblick

Wolfgang Moderegger

BUILTWORLD

Relevante Beiträge

Event Image

Wärmepumpen EU-Rekord im Jahr 2022: 3 Millionen verkaufte Einheiten

Nach Angaben der European Heat Pump Association (EHPA) zeigen die ersten Daten für 2022 aus 16 Märkten, dass der europäische ... mehr lesen

In Zusammenarbeit mit unseren Partnern

Angemeldete Personen

Walter Kendel

Denner AG

Stefan Vlachakis

Drees & Sommer

Philip Ney

Bauindustrieverband Ost e. V.

Swen Jansen

CINTHIA Real Estate

Dirk Zettelmaier

RheinEnergie