Den Takt vorgeben im Facility Management: Steuerungskapazitäten und Eigenorganisation

Donnerstag, 11. Juli 2024 | Online Event

Dienstleistungssteuerung im Facility Management

Die Analyse und Optimierung der Eigenorganisation im Facility Management stehen im Mittelpunkt des kommenden Events. Wir werden diskutieren, wie eine Zielorganisation definiert werden kann und konkrete Maßnahmen ermitteln, um die Effizienz und Wirksamkeit der Eigenorganisation zu steigern.

Ein entscheidender Schwerpunkt wird auf den Tools liegen, die dabei unterstützen, Schwachstellen zu identifizieren und Verbesserungen einzuleiten. Hierbei können moderne Technologien und Softwarelösungen eine entscheidende Rolle spielen. Ein Blick auf bewährte Praktiken und innovative Ansätze wird verdeutlichen, wie Unternehmen im Facility Management durch den gezielten Einsatz von Tools ihre Eigenorganisation optimieren können.

Die Veranstaltung wird ebenfalls Methoden und Prozesse vorstellen, die die Dienstleistungssteuerung im Facility Management erleichtern und ein zielgerichtetes Justieren ermöglichen – sowohl aus einer theoretischen Perspektive, als auch mit konkreten Beispielen aus der Praxis. Erfahrene Referenten werden ihre Kenntnisse teilen und aufzeigen, wie die Dienstleistungssteuerung durch klare Prozesse und Strukturen verbessert werden kann.

Auch die Schaffung von nötigen Kapazitäten für die Implementierung dieser Methoden und Prozesse wird beleuchtet. Hierbei werden Strategien vorgestellt, wie Organisationen Ressourcen gezielt einsetzen können, um die Eigenorganisation zu stärken und nachhaltig zu verbessern.

Lassen Sie sich von praxisnahen Beispielen inspirieren und erfahren Sie, wie Sie durch die gezielte Steuerung von Kapazitäten und die Förderung einer effizienten Eigenorganisation die Leistung Ihres Facility Managements auf ein neues Niveau heben können. Wir freuen uns darauf, gemeinsam die Potenziale der Eigenorganisation im Facility Management zu erkunden und innovative Wege für eine effiziente Gestaltung aufzuzeigen.

Panelisten

Programm

12:00 – 12:10

CET

Begrüßung & Einleitung

12:10 – 12:15

CET

RealFM Perspektive

12:15 – 12:25

CET

FM Tech Branche

12:20 – 12:25

CET

ESG im Facility Management

12:30 – 13:00

CET

Gemeinsame Diskussion mit Zuschauerfragen

Zu dieser Veranstaltung einladen

In Zusammenarbeit mit unseren Partnern

Angemeldete Personen

Jörg Jungedeitering

STRABAG PFS

Carolina Vale Rosa

Technische Universität München

Magda Nowak

BUILTWORLD

Jan Dreher

TEK TO NIK Architekten

Sebastian Becker

Hines Immobilien GmbH