Sie müssen angemeldet sein, um dieses Video sehen zu können.

Registrieren

Sie besitzen bereits einen Account?

Login
impact-the-risk-of-greenwashing-einblicke-perspektiven

IMPACT: The risk of greenwashing

Freitag, 22. März 2024 | Virtual Online Event

Hauptsache grün? ESG in Real Estate kritisch betrachtet

Klimaneutral, Net-Zero, Dekarbonisierung als Worthüllen im Real Estate Markt? Hat die Offenlegungsverordnung wirklich zu mehr Klimaschutz bei Immobilienfonds geführt? Sind Artikel-9-Fonds wirklich Impact Fonds? Warum gibt es so wenig von diesen Fonds? Was bringt die Regulatorik, wie der Green Bond Standard oder die Green Claims Directive?

Greenwashing kennzeichnet insbesondere die Unternehmen und Produkte, die in der Öffentlichkeit ein umweltfreundliches und verantwortungsbewusstes Image pflegen, ohne dass es dafür eine hinreichende Grundlage gibt. Das steigende Interesse an ESG konformen Produkten und die prognostizierte Nachfrage beeinflusst alle Marktteilnehmer.

Wo die Kraft nicht reicht, kommt Täuschung hinzu und schon ist es um die Reputation geschehen. Greenwashing ist gefährlich: Es zerstört das Vertrauen in den Markt für nachhaltige Investitionen und schadet Anlegerinnen und Anlegern

Panelisten

Programm

09:00 – 09:05

CET

Begrüßung

09:05 – 09:15

CET

Kurze Themeneinführung

09:15 – 09:55

CET

Panel Discussion

09:55 – 10:00

CET

Ausblick

Relevante Beiträge

Event Image

Klima Tracker 2024: IPCC konsistente Fakten globaler Erwärmung

Climate Change Tracker Der interaktive Climate Change Tracker arbeitet mit der Initiative Indicators of Global Climate Change (IGCC) zusammen, um ... mehr lesen
Event Image

Carbon Dioxide Removal (CDR) ist keine Klimalösung

Back to the Future? Das CO2 Problem und die Zeit bzw. warum wir nicht einfach alle Emissionen aus der Atmosphäre ... mehr lesen
Event Image

Rethink, rebuild, reimagine? Neue UBS Studie

Das Londoner Kanalisationssystem von Joseph Bazalgette im 19. Jahrhundert veranschaulicht den Nutzen einer weitsichtigen Infrastrukturplanung für die Zukunft. Seine überdimensionierten, ... mehr lesen

In Zusammenarbeit mit unseren Partnern

Angemeldete Personen

Sophia Geisler

PwC

Marcel Bartsch

Norsk Hydro

Jara Butter

Engie Deutschland

Erik Kretzschmar

Wisag

David Thielen

umdasch (Construction Solutions)