Sie müssen angemeldet sein, um dieses Video sehen zu können.

Registrieren

Sie besitzen bereits einen Account?

Login
biodiversitaet-gebaeudesektor-status-quo

Biodiversität

Biodiversität - Wo stehen wir wirklich im Gebäudesektor?

Freitag, 24. November 2023 | Online Event

Eine kritische Bestandsaufnahme zur Biodiversität im Jahr 2023

Nach Verfehlung der sog. Aichi-Biodiversitäts-Ziele der Convention on Biological Diversity (CBD), haben sich auf der fünfzehnten UN-Biodiversitätskonferenz (COP15) etwa 200 Vertragsstaaten im Rahmen eines Nachfolgeabkommen dazu verpflichtet, mehr Geld in den Schutz und Erhalt der Artenvielfalt zu investieren. Damit wird der Blick erneut auf eine global existenzielle Krise gerichtet, die es gemeinschaftlich zu bewältigen gilt.

Die Bau- und Immobilienwirtschaft ist einer der Hauptverursacher des Artensterbens und der Zerstörung natürlicher Ökosysteme, insbesondere durch ihre Flächenversiegelungen und ihren Ressourcenverbrauch. Allein in Deutschland werden täglich etwa 30 Hektar Boden mit Asphalt, Beton oder Pflastersteinen bebaut, um neue Wohn- und Gewerbegebiete, Straßen und Parkplätze zu schaffen. Die Folge: Im urbanen Raum wirkt sich der Biodiversitätsverlust bereits massiv aus und ist deutlich spürbar.

 

Panelisten

Programm

08:00 – 08:05

CET

Begrüßung

Jonas Haberkorn

BUILTWORLD

08:05 – 08:15

CET

Natur ist unser Kapital - Vorstellung der Studie

Christiane Conrads

PwC

08:15 – 08:25

CET

Das neue DGNB System für Biodiversitätsfördernde Außenräume

Dr. Christine Lemaitre

DGNB German Sustainable Building Council

08:25 – 08:35

CET

Nature Positive: Nur Commitments?

Susanne Eickermann-Riepe

RICS

08:35 – 09:00

CET

Gemeinsame Diskussion

Christiane Conrads

PwC

Susanne Eickermann-Riepe

RICS

Dr. Christine Lemaitre

DGNB German Sustainable Building Council

Relevante Beiträge

Event Image

Klimarisiken für Real Assets

Mehr als 300.000 Adressen in Deutschland sind Stand 2024 von Hochwasser bedroht, vor allem Sachsen, Thüringen und Rheinland-Pfalz. Der Gesamtverband ... mehr lesen
Event Image

Klima Tracker 2024: IPCC konsistente Fakten globaler Erwärmung

Climate Change Tracker Der interaktive Climate Change Tracker arbeitet mit der Initiative Indicators of Global Climate Change (IGCC) zusammen, um ... mehr lesen
Event Image

Carbon Dioxide Removal (CDR) ist keine Klimalösung

Back to the Future? Das CO2 Problem und die Zeit bzw. warum wir nicht einfach alle Emissionen aus der Atmosphäre ... mehr lesen

Angemeldete Personen

Hannah Brief

abrdn Investments Deutschland

Yves Deluz

Implenia

Alica Götz

HÄFELE

Derya Tasdemir

Cecon Buildings

Steffen Hebestreit

Tholl Consulting