Sie müssen angemeldet sein, um dieses Video sehen zu können.

Registrieren

Sie besitzen bereits einen Account?

Login

Manage to Zero

Powering Progress: Energieaudit in der Praxis

Mittwoch, 5. Juli 2023 | Online Event

Energieaudit zur Dekarbonisierung: Instrumente für nachhaltige Immobilien?

Energieaudits sind ein Werkzeug, das durch systematische Erfassung und Analyse des Energieverbrauchs, letztendlich zur Steigerung der Energieeffizienz in Ihrem Unternehmen beiträgt. Es hilft Ihnen, mögliche Schwachstellen und Optimierungspotenziale zu identifizieren, um Maßnahmen zu entwickeln, welche Ihre Energiebilanz verbessern und Kosten senken werden. In Verbindung mit einem Energiemanagementsystem und einem Umweltmanagementsystem kann es zur Dekarbonisierung von Immobilien beitragen. Ein Energiemanagementsystem ermöglicht die Überwachung und Steuerung des Energieverbrauchs, während ein Umweltmanagementsystem auf umfassenden Umweltschutz abzielt. Der Dekarbonisierungspfad von Immobilien beinhaltet Maßnahmen zur Reduzierung von CO2-Emissionen im Immobiliensektor. Ein Klimaschutzfahrplan legt konkrete Ziele und Maßnahmen zur Emissionsreduzierung fest. Zusammen unterstützen diese Instrumente die Verbesserung der Energieeffizienz, die Verringerung des CO2 Fußabdrucks von Gebäuden.

In unserem Panel möchten wir folgende Fragen in den Mittelpunkt stellen: 

  • Wie wird das Audit durchgeführt?
  • Was bringt das Audit?
  • Wie passt es in den Dekarbonisierungspfad?

Panelisten

In Zusammenarbeit mit unseren Partnern

Angemeldete Personen

Hannah Brief

abrdn Investments Deutschland

Roman Schulz

CAALA

Julian Robrecht

GOLDBECK

Robert Ullmann

blueorange Development 21 Berlin

Joshua Nothdurft

Apleona