Sie müssen angemeldet sein, um dieses Video sehen zu können.

Registrieren

Sie besitzen bereits einen Account?

Login

Future Factory

Fab4.0 - Datadriven Factory: Wie Daten die Produktion revolutionieren

Donnerstag, 20. Mai 2021 | Virtual Online Event

Von der Datenanalyse zur datengetriebenen Produktion

Hochwertige, appetitliche und frische Lebensmittel. Dafür ist ein reibungsloses Supply Chain Management, eine bedarfsorientierte Produktion, zuverlässige Kühlketten sowie optimale Transportwege und -bedingungen unerlässlich.

Was ist zu tun, um Produktion, Umsatzplanung, Kalkulation und Preisbildung zeitgemäß zu steuern?

Prozesse müssen bestmöglich verzahnt werden, um Transport- und Vertriebswege so zu gestalten, dass Qualität und Frische ebenso profitieren wie das Unternehmensergebnis.  Denn je Unternehmenszweck (Produktion, Lebensmittel-Logistik, lebensmittelnahe Dienstleistungen, etc.) kann es entscheidend oder gar geschäftskritisch sein, auf der Grundlage von Daten zu planen und zu entscheiden.

Diskussionsteilnehmer

Programm

08:00 – 08:05

CET

Begrüßung und kurze Themeneinführung

Johannes Schmid-Wiedersheim

Messe Frankfurt Exhibition

08:05 – 08:55

CET

Panel Diskussion

Lukas Lingitz

Fraunhofer Austria

Hermann Schalk

CSB-System

Prof. Dr. Walter Schertler

Universtität Trier

08:55 – 09:00

CET

Zusammenfassung und Ausblick

Johannes Schmid-Wiedersheim

Messe Frankfurt Exhibition