Automatische Belegerfassung & Kontierung – Status der Dunkelverarbeitung in der Immobilienwirtschaft

Montag, 6. Dezember 2021 | Virtual Online Event

Automatisierung: Das Mittel gegen den Fachkräftemangel?

Die Automatisierung der Prozesse kann die Existenz von Immobilienunternehmen sichern, das sagen mehr als 90 Prozent der Befragten im Rahmen der aktuellen Digitalisierungsstudie von EY Real Estate und dem ZIA.

Durch die Automatisierung mittels digitaler Technologien kann sich der immer weiter verschärfende Fachkräftemangel ausgeglichen werden.  Doch bishlang ist noch keine spürbare Reduktion von Arbeitsplätzen durch die voranschreitende Digitalisierung.

  • Wo ist das Automatisierungspotenzial am höchsten?
  • Ist Automatisierung nur mit Robotics, KI, Machine & Deep Learning möglich?
  • Ist Nachhaltigkeit ein besonders starker Treiber der Digitalisierung? 

Diskussionsteilnehmer

Programm

08:00 – 08:05

CET

Begrüßung und kurze Themeneinführung

Wolfgang Moderegger

BUILTWORLD

08:05 – 08:55

CET

Panel Diskussion

Dr. Alexander Hellmuth

EY Real Estate

08:55 – 09:00

CET

Zusammenfassung und Ausblick

Wolfgang Moderegger

BUILTWORLD

In Zusammenarbeit mit unseren Partnern

Zuschauer

Nicole Raschke

Siemens Energy Global GmbH & Co. KG

Ghofran Majied

Hochschule Mainz

Andreas Link

STRABAG PFS

Philipp Querengässer

ATP architekten ingenieure

André Bittner

KIT