Sie müssen angemeldet sein, um dieses Video sehen zu können.

Registrieren

Sie besitzen bereits einen Account? Login

Future Factory

GreenFactory – Die CO₂ neutrale Produktion

Donnerstag, 15. April 2021 | Virtual Online Event

Diese Veranstaltung wurde beendet.

Das Ziel: Klimaneutral produzieren - Wirksames CO2-Management im Unternehmen

Die produzierende Industrie zählt zu den größten Treibhausgas-Emittenten Deutschlands. Spitzenreiter für erhebliche CO₂-Emissionen während der Herstellung sind Produktion, Vertrieb und Entsorgung von Lebensmitteln. Jedes Unternehmen steht in der Pflicht, seinen CO₂-Fußabdruck zu verringern und den CO₂-Ausstoß zu reduzieren.

Die großen Handelsketten haben zumeist Strategien erarbeitet, um ihren CO₂-Ausstoß zu kontrollieren und nach und nach zu reduzieren. Der Großteil der Emissionen ist in der Lieferkette verortet und liegt nur begrenzt im Einflussbereich der jeweiligen Handelsunternehmen.

  • Was heißt CO₂ neutrale Produktion für die Lebensmittelindustrie?
  • Umstellen auf eine klimafreundliche Produktion – Ist es so umständlich wie viele vermuten?
  • Was sind die größten CO₂ Stellschrauben?

 

 

Diskussionsteilnehmer

Programm

08:00 – 08:05

CET

Begrüßung und kurze Themeneinführung

Prof. Christoph Achammer

ATP architekten ingenieure

Wolfgang Moderegger

BUILTWORLD

Peter Schieder

Fraunhofer Austria

08:05 – 08:55

CET

Panel Diskussion

Hanspeter Gysin

Migros-Genossenschafts-Bund

Michael Haugeneder

ATP architekten ingenieure

Prof. Dr. Alexander Sauer

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

08:55 – 09:00

CET

Zusammenfassung und Ausblick

Prof. Christoph Achammer

ATP architekten ingenieure

Prof. Dr. Wilfried Sihn

Fraunhofer Austria

In Zusammenarbeit mit unseren Partnern

Zuschauer

Andreas Claren

Viega

Barbara Lewandowska

ATP architekten ingenieure

Oliver Bülter

Tönnies Central Services GmbH & Co. KG

Olivier Furter

Hero AG

Josef Vogel

Migros Verteilbetriebe Suhr und Neuendorf